TeamViewer 4.1 Build 6172 veröffentlicht

geschrieben von RichBone am Montag, 25. Mai 2009

Soeben wurde TeamViewer 4.1 Build 6172 veröffentlicht, zu den Änderungen gehören:

  • Fix: Bei durch TeamViewer generierten E-Mails kam es bei manchen E-Mail Clients zu Problemen mit Sonderzeichen
  • Fix: Durch ein Timing-Problem minimierte TeamViewer Host nicht immer ins Traymenü
  • Fix: Im QS-Modul gab es einen Kontextmenüeintrag für benutzerdefinierte Kennwörter
  • Fix: Es war möglich IDs mehrfach in die Blacklist aufzunehmen
  • Change: Einfachklick auf das Tray-Icon öffnet das Kontextmenü, Doppelklick bringt TeamViewer in den Vordergrund
  • Weitere kleinere Korrekturen

Teamviewer ermöglicht die Fernsteuerung beliebiger Windows-Computer von jedem Ort aus über das Internet. Dazu muss das Programm nur auf beiden Rechnern gestartet werden. Installationen sind nicht erforderlich.

Download: http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger

Tags: Fernwartung, remote, teamviewer

2 Kommentare to “TeamViewer 4.1 Build 6172 veröffentlicht”

  1. Hallo,
    danke für den tollen Beitrag zu TeamViewer im Namen unseres gesamten Teams. Das positive Feedback hat uns außerordentlich gefreut!

    Sollte noch die ein oder andere Frage auftauchen, zögere bitte nicht mit dem Kontakt.

    Beste Grüße
    Jasmin
    TeamViewer GmbH

  2. Hallo
    danke für den tollen Beitrag zu TeamViewer im Namen unseres gesamten Teams. Das positive Feedback hat uns außerordentlich gefreut!

    Beste Grüße
    Jasmin
    TeamViewer GmbH

Leave a Reply